Trainings-Ergometer

optibike plus

Das ideale Trainingsergometer für Zuhause und für den therapeutischen Einsatz. Verschiedene Trainingsformen (u.a. Herzfrequenz gesteuert, Konstant-Last und Intervall-Training) lassen sich einfach programmieren und werden komfortabel unterstützt. Ein optional erhältlicher digitaler Brustgurt sorgt für eine sichere Erfassung der Herzfrequenz. Die durchgeführten Trainings können auf Chipkarte gespeichert und am PC ausgewertet werden. Die optibike Ergometer sind dank des tiefen Durchstiegs auch für orthopädische Patienten die geeigneten Trainingsergometer.

  • weiter, offener Durchstieg
  • hochpräzise Lasteinheit (Medizinprodukt)
  • Sattelhöhe stufenlos mechanisch einstellbar
  • Lenkerverstellung (360°)
  • Patientengewicht bis 160 kg
  • einfach zu bedienende Benutzeroberfläche
  • vielfältige Trainingsprogramme
  • manueller Betrieb/Schnellstartfunktion
  • Lastbereich 6 – 450 Watt
  • vielfältige Erweiterungen
Hier finden Sie weitere Informationen zum Produkt

Details

Das große Farb-Touch-Display des optibike plus erleichtert die Bedienung durch seine intuitive Benutzeroberfläche.

Auf der großen, farbigen Grafikanzeige werden alle wichtigen Trainingsdaten angezeigt, zusätzlich wird der Verlauf von Puls und Belastung als Kurven in einem Diagramm dargestellt.

Über WLAN ist ein Anschluss des optibike plus an Trainingssysteme (z.B. ers.2) möglich und damit ein Datenaustausch zwischen Trainings-Ergometer und Zentrale.

Über den eingebauten Chipkarten-Leser werden die am PC definierten Trainings-Programme von der ergoline Trainingskarte eingelesen.

Nach Durchführung eines Trainings speichert das optibike die Ergebnisse automatisch auf der Trainingskarte.
Die Daten können anschließend im PC eingelesen, gespeichert und ausgedruckt werden (opticare basic Software).

Die störungsfreie und zuverlässige Erfassung der Herzfrequenz ist für die Durchführung eines herzfrequenzgesteuerten Trainings unabdingbar. Der digitale ergoline-Brustgurt ermöglicht eine eindeutige Zuordnung des Gurtes zum Trainierenden – ein „versehentlicher“ Empfang des Gurtsignals einer anderen Person ist sicher ausgeschlossen.

Alternativ ist auch ein Kardio-Set mit POLAR®-Komponenten erhältlich.

Alle optibike Ergometer können mit einem Korb ausgestattet werden, um z.B. eine Trinkflasche oder ein Handtuch abzulegen.

Der speziell von ergoline entwickelte 2-stufige Riemenantrieb der Lasteinheit garantiert einen geräuscharmen und schlupffreien Betrieb – auch bei hohen Belastungen. Die elektronisch geregelte Wirbelstrombremse sorgt dafür, dass die eingestellte Wattzahl präzise (gemäß Medizinprodukte-Norm) eingehalten wird.

Alle Achsen sind in hochwertigen, dauergeschmierten Präzisions-Kugellagern geführt. Auch nach jahrelangem Gebrauch ist damit ein sehr ruhiger, runder Betrieb sichergestellt.

Optionen/Zubehör

Weitere Ansichten

Technische Details

Produkt-Informationen

Maße und Gewichte

Ergometer

Länge: 100 cm
Breite: 44 cm (Lenkerbreite ca. 53,5 cm)
Höhe: 128 cm
Gewicht: ca. 55 kg

Ergometer mit Verpackung

Länge: 107 cm
Breite: 60 cm
Höhe: 144 cm
Gewicht: ca. 69 kg
Weitere Informationen
Für weitere technische Daten, klicken Sie bitte hier.

Nutzerhandbuch und Downloads

Das Benutzerhandbuch, Dokumente, Software und Technische Daten finden Sie hier zum kostenlosen Download.

Mehr Inhalt anzeigen

Fragen zum Produkt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Wir freuen uns über Ihren Anruf
Telefon +49 7431 9894 0
oder schreiben Sie uns

Kontaktformular