Sitz-Ergometer

ergoselect 200

Das klassische Ergometer für die Belastungs-EKG-Untersuchung. Vom leistungsstarken Ergometer für Belastungs-EKG und Leistungsdiagnostik bis hin zum eigenständigen Einsatz für ein herzfrequenzgesteuertes Training – die Integration unterschiedlicher Module bietet dem Anwender ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Zusammenstellung „seines“ Ergometers.

  • funktionelles Design
  • innovative, zukunftssichere Technik
  • hygienische, leicht zu reinigende Oberflächen
  • duale Lenkerverstellung
  • Sattelverstellung mechanisch/mit Motor
  • Patientengewicht bis 200 kg
  • Lastbereich 6 – 1000 Watt
  • 10 frei definierbare Ergometrieprogramme
  • hohe Standfestigkeit
  • vielfältige Erweiterungen
Hier finden Sie weitere Informationen zum Produkt

Details

Die Sattelhöhenverstellung mit Motor in Verbindung mit einer Kippschutz-Platte ermöglicht auch bei einem Patientengewicht von bis zu 200 kg eine sichere Durchführung der Belastungs-EKG-Untersuchung.

Das geräuschdämpfende Ergometer-Gehäuse aus hochwertigem, speziell lackiertem Polyurethanschaum verfügt über eine leicht zu reinigende, schweiß-resistente Oberfläche.

Zusätzlich zu der standardmäßig vorhandenen Möglichkeit, den Lenker um 360° zu drehen, verfügt das ergoselect 200 über eine mechanische, stufenlose Lenkerhöhen­Verstellung.

Bei speziellen Anwendungen (z.B. Leistungsdiagnostik, Rehabilitation) kann damit die Griff- und Sitzposition genau an den jeweiligen Patienten angepasst werden.

Die Ausstattung mit einer elektrischen Sitzhöhenverstellung erleichtert gerade älteren oder gehbehinderten Patienten den oft problematischen Aufstieg auf das Ergometer. Die Sattelhöhe des ergoselect 200 lässt sich komfortabel an der Bedieneinheit einstellen – der Patient kann während des Einstellvorganges auf dem Sattel sitzen bleiben. In Verbindung mit der zusätzlichen Kippsicherung ist der Einsatz bis zu einem Patientengewicht von 200 kg möglich.

Durch den Einsatz hochwertiger Regel-Elektronik und zuverlässiger Komponenten werden die Norm-Anforderungen für medizinische Ergometer nicht nur erfüllt, sondern weit übertroffen – und das über den gesamten Lastbereich von 6 bis 1000 Watt.

Passend zur jeweilgen Praxis- oder Klinik-Einrichtung sind die Ergometer-Gehäuse in vielen Farben erhältlich.

Das ergoline Schnittstellen-Protokoll gilt mittlerweile als Industriestandard. Alle führenden EKG-Hersteller unterstützen die Ansteuerung der ergoline Ergometer in ihren Systemen für Belastungs-EKG oder Spiro-Ergometrie.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten garantieren eine sichere Verbindung zu externen Geräten, wie PC-EKGs und EKG-Schreibern.

Neben der standardmäßig vorhandenen RS-232 und USB-Schnittstelle sind selbstverständlich auch analoge und kabellose Verbindungen über Bluetooth oder WLAN verfügbar.

Die Bedieneinheit vom Typ P ermöglicht neben der Ansteuerung durch PC-EKG oder EKG-Schreiber auch die Durchführung von Ergometrien im Standalone-Betrieb (10 frei definierbare Programme), sowie einen manuellen Betrieb des Ergometers. Alle wichtigen Parameter während der Ergometrie werden auf dem gut ablesbaren, beleuchteten LC-Display dargestellt.

Zusätzlich zur Ansteuerung durch externe Geräte, Standalone-Ergometrien oder manuellem Betrieb können mit der Bedieneinheit K auch frei definierbare Trainings und Leistungs-Tests durchgeführt werden. So werden z.B. bei einem Herzfrequenz gesteuerten Training die Puls-Signale mittels Brustgurt aufgenommen und die Leistung des Ergometers automatisch geregelt, um eine konstante Herzfrequenz sicherzustellen. Das übersichtliche Grafik-Display zeigt die aktuellen Parameter sowie den Verlauf der Herzfrequenz und der Leistung als Kurven an.

Die integrierbare, automatische Blutdruckmessung arbeitet mit einem speziell entwickelten Manschettenmikrofon.

Die Kombination von auskultatorischer Messung und aufwändigen Algorithmen zur Artefaktunterdrückung liefert präzise Messwerte – auch unter hohen Belastungen.

Zur exakten Überwachung der Sauerstoff-Sättigung des Patienten während der Belastungs-EKG-Untersuchung lässt sich das Ergometer mit einem Modul zur SpO2-Messung ausstatten. Eine große Auswahl von passenden SpO2-Sensoren in unterschiedlichen Größen steht zur Verfügung.

Der Adapter erlaubt eine horizontale Verschiebung des Sattels um ca. 120 mm. In Verbindung mit verstellbaren Pedalkurbeln und der dualen Lenkerverstellung (Höhe und Neigung) kann so für jeden Patienten die ergonomisch sinnvollste Trainingsposition eingestellt werden.

Die Länge der Pedalkurbel kann im Bereich von 12 – 17 cm eingestellt werden.

Extra breite Pedale mit längenverstellbaren Pedalriemen (Ratschen-Mechanik).

Zur Leistungsdiagnostik eingesetzte Ergometer können alternativ zum Standardlenker auch mit einem in weiten Bereichen verstellbaren Triathlonlenker ausgestattet werden. In Verbindung mit verstellbaren Pedalkurbeln und horizontaler Sattel-Verstellung lässt sich so die optimale Test-/Trainings-Position für den Probanden einstellen.

Die aktuell eingestellte Sattelhöhe wird auf dem Display angezeigt – ein wichtiger Vorteil bei Wiederholungsuntersuchungen oder beim Einsatz als Trainingsergometer.

Die störungsfreie und zuverlässige Erfassung der Herzfrequenz ist für die Durchführung eines herzfrequenzgesteuerten Trainings unabdingbar. Der digitale ergoline Brustgurt ermöglicht eine eindeutige Zuordnung des Gurtes zum Trainierenden – ein „versehentlicher“ Empfang des Gurtsignals einer anderen Person ist sicher ausgeschlossen.

Bis zu 10 unterschiedliche Trainingsprofile (alle Trainingsformen) können mit der ergoline-Trainings-Chipkarte vorgegeben werden. Mithilfe der opticare basic PC-Software werden alle Trainingsparameter inkl. Aufwärm- und Erholphase auf die Chipkarte geschrieben und vom Ergometer eingelesen (Bedieneinheit K). Nach Ende eines Trainings schreibt das Ergometer den vollständigen Trainingsverlauf auf die Chipkarte – bis zu 60 Trainings können so gespeichert werden. Nach Einlesen der Chipkarte in die Datenbank der opticare basic Software stehen alle Trainings zur Dokumentation und Analyse zur Verfügung.

Optionen/Zubehör

  • Option
    erg161.901_automatische-blutdruckmessung.jpg

    Automatische Blutdruckmessung

    • Modul zur automatischen Blutdruckmessung
    • eingebaut im Ergometer (Typ "P" oder Typ "K")
    • Manschettenanschluß in der Bedieneinheit
    • inkl. Standard-Manschette
    • verschiedene Manschettengrößen erhältlich

    Produktnummer: erg161.901

    erg161.905_erweiterte-bedieneinheit-typ-k.jpg

    Erweiterte Bedieneinheit Typ "K"

    • großes Grafikdisplay
    • integrierter Empfänger für Herzfrequenz-Brustgurt
    • Ergometrie
    • pulsgesteuertes Training
    • Konstantlast-Training
    • Intervalltraining
    • Testprogramme

    Produktnummer: erg161.905

    erg161.907_messung-sauerstoffsaettigung-nur-bei-typ-K.jpg

    Messung Sauerstoffsättigung (nur bei Typ"K")

    • Modul zur Messung der Sauerstoffsättigung
    • eingebaut im Ergometer
    • Steckanschluß für Sensor in der Bedieneinheit
    • inkl. Softtip®-Sensor
    • unterschiedliche Sensoren erhältlich

    Produktnummer: erg161.907

  • Zubehör
    erg705.081_elektrodenleitung-130cm-mit-druckknopf-satz-3st-komplett.jpg

    Elektrodenleitung, Druckknopf, Reha-Satz

    • 3 St. Elektrodenleitung für Einwegelektroden
    • Länge 1.30 m

    Produktnummer: erg705.081

    erg705.082_elektrodenleitung-reha-staz-130cm-komplett.jpg

    Elektrodenleitung, Reha-Satz

    • 3 St. Elektrodenleitung mit Ag/AgCl Kontakt
    • Länge 1.30 m
    • System 2000 Anschluß
    • inkl. Kennzeichner (L, R, N)

    Produktnummer: erg705.082

    erg105.524_elektrodenspray-ergofluid-flasche-12-stueck.jpg

    Elektrodenspray ergofluid, Flasche (12 St.)

    • hochwertiges Elektrodenspray
    • Inhalt 12 Sprühflaschen a 250 ml

    Produktnummer: erg105.524

    erg424.016_herzfrequenz-brustgurt-POLAR.jpg

    Herzfrequenz-Brustgurt "POLAR"

    • Erfassung und Übertragung der Herzfrequenz
    • für ergoselect-Ergometer mit "K"-Bedieneinheit

    Produktnummer: erg424.016

    erg705.084_horizontale-sattelverstellung.jpg

    Horizontale Sattelverstellung

    • Spezial-Aufsatz für Sattelstange
    • horizontale Verstellmöglichkeit
    • inkl. Schnellspannadapter (ohne Sattel)

    Produktnummer: erg705.084

    erg471.110_kindersattel-mit-standardaufnahme-22-mm.jpg

    Kindersattel

    • kleiner Spezialsattel für Kinder (Aufnahme 22 mm)

    Produktnummer: erg471.110

    erg705.300_kippsicherung-1-platte.jpg

    Kippsicherung 1 (Platte)

    • anschraubbare Bodenplatte
    • Erhöhung der Standsicherheit (Kippschutz)
    • 2 Montagepositionen
    • erhöht das max. Patientengewicht auf 200 kg

    Produktnummer: erg705.300

    erg705.306_kippsicherung-2-klemmbuegel-zum-duebeln.jpg

    Kippsicherung 2 (Klemmbügel zum Dübeln)

    • Spezialhalterung zum Festdübeln am Boden
    • Erhöhung der Standsicherheit (Kippschutz)
    • inkl. Spezial-Stellfüssen, Schrauben, Dübel

    Produktnummer: erg705.306

    erg705.090_blutdruckmanschette-zugbuegel-gross.jpg

    Manschette groß (Zugbügel)

    • Manschette für extra starke Arme
    • für Armumfang 32 - 42 cm

    Produktnummer: erg705.090

    erg705.092_blutdruck-manschette-zugbuegel-kinder.jpg

    Manschette Kind (Zugbügel)

    • Manschette für Kinder
    • für Armumfang 17 - 26 cm

    Produktnummer: erg705.092

    erg705.088_blutdruckmanschette-zugbuegel-standard.jpg

    Manschette Standard (Zugbügel)

    • Standardgröße
    • für Armumfang 24 - 32 cm

    Produktnummer: erg705.088

    erg705.743_pedalkurbeln-standard_artn-ergoselect-200.jpg

    Pedale

    • Satz links und rechts

    Produktnummer: erg705.743

    erg471.107_rennsattel.jpg

    Rennsattel

    • schmaler Spezialsattel (Aufnahme 22mm)

    Produktnummer: erg471.107

    erg705.080_sattelverstellung-fuer-kinder-ergometrie.jpg

    Sattelverstellung für Kinderergometrie

    • Spezial-Aufsatz für Sattelstange
    • Verstellmöglichkeit nach vorne-unten
    • inkl. Schnellspannadapter (ohne Sattel)
    • verstellbare Kurbeln + Kindersattel empfohlen
    • bis max. 60 kg Körpergewicht

    Produktnummer: erg705.080

    erg705.308_schnellspann-adapter-fuer-sattel.jpg

    Schnellspann-Adapter für Standardsattel

    • ermöglicht schnellen Austausch des Sattels

    Produktnummer: erg705.308

    erg705.024_standardsattel-mit-standardaufnahme-22-mm-02.jpg

    Standardsattel

    • bequemer, breiter Sattel für Erwachsene

    Produktnummer: erg705.024

    erg705.087_triathlonlenker.jpg

    Triathlonlenker

    • längenverstellbarer Adapter für Bedieneinheit
    • Triathlonlenker, kpl.

    Produktnummer: erg705.087

    erg705.905_pedalkurbel-verstellbar_artn-ergoselect-200.jpg

    Verstellbare Pedal-Kurbeln

    • Verstellbereich 75 - 175 mm
    • Satz (links + rechts)

    Produktnummer: erg705.905

    erg705.942_pedalkurbeln-ohne-werkzeug-verstellbar_artn-ergoselect-200.jpg

    Verstellbare Pedal-Kurbeln

    • ohne Werkzeug verstellbar
    • Verstellbereich 75 - 175 mm
    • inkl. Pedalschuhe
    • Satz (links + rechts)

    Produktnummer: erg705.942

Weitere Ansichten

Technische Details

Produkt-Informationen

Maße und Gewichte

Ergometer

Länge: 90 cm
Breite: 46 cm (Lenkerbreite ca. 53,5 cm)
Höhe: 90 – 135 cm (siehe Abbildung)
Gewicht: ca. 67 kg

Ergometer mit Verpackung

Länge: 107 cm
Breite: 60 cm
Höhe: 146 cm
Gewicht: ca. 84 kg
Weitere Informationen
Für weitere technische Daten, klicken Sie bitte hier.

Nutzerhandbuch und Downloads

Das Benutzerhandbuch, Dokumente, Software und Technische Daten finden Sie hier zum kostenlosen Download.

Mehr Inhalt anzeigen

Fragen zum Produkt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Wir freuen uns über Ihren Anruf
Telefon +49 7431 9894 0
oder schreiben Sie uns

Kontaktformular