Weiterbildungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine.


Samstag, 21. Mai 2022

Augsburg

Achtung! Terminänderung!
Das Seminar ist auf den 11. Juni 2022 verlegt worden!

Im Fokus des Seminars stehen die akuten und chronischen Trainingsadaptationen, der orale Glukosetoleranztest als Instrument der Diagnostik und der Trainingsanpassung, Themen der Belastungsdosierung sowie Strategien zur Vorbeugung der Hypo/Hyperglykämie.

Samstag, 2. Juli 2022

Augsburg

Die Sporttherapie wird seit Jahren als ein wichtiger Bestandteil der nicht-medikamentösen Therapie der arteriellen Hypertonie anerkannt – was aber in der Praxis sehr oft vernachlässigt wird.

Freitag, 15. Juli 2022

Hannover

Die Vermittlung von umfassendem Wissen über Anatomie und elektrophysische Abläufe des Herzens.

Freitag, 26. August 2022

Neue Aspekte der kardiologischen und pneumologischen Trainingslehre

Heidelberg-Königstuhl

Die Zielstellung des Kurses ist die Verbindung von rehabilitativer Kardiologie mit Ausdauertraining, Intervalltraining, Krafttraining und Schwimmen.

Freitag, 2. September 2022

München

In dem Seminar werden sowohl die möglichkeiten, als auch die Grenzen der Prärehabilitation anhand des aktuellen wissenschaftlichen Standes in Theorie und Praxis aufgezeigt.

Freitag, 14. Oktober 2022

Hamburg

Die Vermittlung von umfassendem Wissen über Anatomie und elektrophysische Abläufe des Herzens.

Heidelberg-Königstuhl

Die Zielstellung des Kurses ist die Verbindung von rehabilitativer Kardiologie mit Ausdauertraining, Intervalltraining, Krafttraining und Schwimmen.

Freitag, 28. Oktober 2022

Spiroergometrie in der Kardiologie

Osnabrück

Ein Grundkurs, speziell für medizinische Anwendungsfelder der Spiroergometrie

Freitag, 4. November 2022

Frankfurt am Main

Das Seminar beschäftigt sich mit Aspekten des Krafttrainings in der kardiolo­gischen Rehabilitation.
Vorrangig soll das "Training" nach Sternotomie thematisiert werden.

Samstag, 19. November 2022

Jülich

Der Workshop vermittelt neben den theoretischen Grundlagen wichtige praktische Anwendungsbeispiele in der Laktatdiagnostik und Spiroergometrie.