Liege-Ergometer

Als klassisches Liege-Ergometer mit versenkbarer Ergometrieeinheit oder als Halbliege-Ergometer mit verstellbarer Liegefläche – gerade älteren Patienten bieten diese Belastungseinheiten die notwendige Sicherheit. Und für die Spezialanforderung „Stressecho-Kardiografie“ setzt ergoline mit der Funktionsvielfalt der ergoselect 12 einen neuen Standard für diesen Anwendungsbereich.


Kurzübersicht

ergoselect Liege-Ergometer

  ergoselect_8 ergoselect_10 ergoselect_12 ergoselect_1200
  ergoselect 8 ergoselect 10 ergoselect 12 ergoselect 1200
Liegefläche (BxLxH) 75/200/68 cm 65/200/73 ¹ cm 65/200/73 ¹ cm 50/160/80 ¹ cm
Patientengewicht (max.) 225 kg (300 kg) ³ 200 kg 200 kg 160 kg
Längsneigung (Motor) 0 – 45° 0 – 45° 0 – 45°
Querneigung (Motor) 0 – 45° 0 – 45°
Sattelposition (Motor)
Ergometrie-Einheit abklappbar
Not-Absenkung
Fernbedienung  
Kopfteil neigbar 0 – 30°
Kopf-Auflage verschiebbar
Pedalschuhe
Blutdruckmessung  /    /    /    /  
EKG-Schnittstellen (RS-232, USB)
Verschiedene Polsterfarben
Standard  Option— nicht möglich¹ Liege in waagrechter Position ² Liege mit Beinauflagen (ohne Kopfteil-Auszug)³ mit Option „Schwerlast“

Nutzerhandbuch und Downloads

Das Benutzerhandbuch, Dokumente, Software und Technische Daten finden Sie hier zum kostenlosen Download.

Mehr Inhalt anzeigen

Fragen zum Produkt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Wir freuen uns über Ihren Anruf
Telefon +49 7431 9894 0
oder schreiben Sie uns

Kontaktformular